Impressum  |  Sitemap

19.09.2019


Kleines PV-Lexikon - Begriff

EG-Si

EG-Si steht für engl. electronic grade Silizium – auch Sieg.

In der Halbleiter-Industrie wird gebräuchlich, elementares Silizium anhand unterschiedlicher Reinheitsgrade klassifiziert. Man unterscheidet Simg (metallurgical grade, Rohsilizium, 98–99 % Reinheit), Sisg (solar grade, Solarsilizium) und Sieg (electronic grade, Halbleitersilizium, Verunreinigungen <1 ppb).

EG-Si entspricht also der höchsten Reiheitsstufe bei Silizium.