Impressum  |  Sitemap

17.11.2019


Kleines PV-Lexikon - Begriff

Photon

Als Photonen werden laienhaft „Lichtteilchen“ bezeichnet. Etwas genauer gesagt sind Photonen das, was die elektromagnetische Strahlung ausmacht. Dabei macht das Licht nur einen kleinen Strahlungsbereich aus, der durch die Wellenlänge festgelegt wird. Elektromagnetische Strahlung ist in einem viel weiteren Spektrum möglich, von Radiowellen über Mikrowellen, Wärmestrahlung, dann Licht, bis zur Röntgenstahlung.

Die einfallenden Photonen der Sonnenstrahlung sind im Halbleitermaterial der PV-Module dafür verantwortlich, dass freie Ladungsträger entstehen, die dann einen Stromfluss anregen.

Siehe auch bei Elektrisches Feld.